CURRICULUM PSYCHOSOMATISCHE GRUNDVERSORGUNG


  1. EINFÜHRUNG: FREITAG, 8.12.2017 - 18.00 BIS 21.00 UHR
    Psychosomatische Grundversorgung, Behandlungsmöglichkeiten und -grenzen(1 DST)
    BALINT-Gruppe (1 DST)
  2. THEORIE I: SAMSTAG, 09.12.2017
    BALINT-Gruppe (2 DST)
    Allgemeine Neurosenlehre (2 DST)
  3. THEORIE II: SONNTAG, 10.12.2017
    BALINT-Gruppe (2 DST)
    Entwicklungspsychologische Grundlagen (2 DST)
  4. THEORIE III: SAMSTAG, 20.01.2018
    Spezielle Neurosenlehre (2 DST)
    BALINT-Gruppe (2 DST)
  5. INTERVENTIONSTECHNIK I: SONNTAG, 21.01.2018
    Die Gesamtdiagnose in der Psychosomatischen Grundversorgung (2 DST)
    BALINT-Gruppe (2 DST)
  6. PRAXIS I: SAMSTAG, 17.02.2018
    Fallsupervision zur Interventionstechnik (2 DST)
    Formen des psychogenen Kopfschmerzes (1 DST)
    Herzneurose, Rhythmusstörungen und Herzinfarkt (1 DST)
  7. INTERVENTIONSTECHNIK II: SONNTAG, 18.02.2018
    Fallsupervision zur Diagnostik (2 DST)
    Gesprächs- und Interventionstechnik bei psychosomatischen Patienten (2 DST)
  8. INTERVENTIONSTECHNIK III: SAMSTAG, 17.03.2018
    Fallsupervision zur Interventionstechnik (2 DST)
    BALINT-Gruppe (2 DST)
  9. PRAXIS II: SONNTAG, 18.03.2018
    BALINT-Gruppe (2 DST)
    Formen der Sucht, Fibromyalgie (je 1 DST)
  10. INTERVENTIONSTECHNIK IV: SAMSTAG, 12.05.2018
    Fallsupervision (2 DST)
    BALINT-Gruppe (2 DST)
  11. PRAXIS III: FREITAG, 08.06.2018 - 18.00 BIS 21.00 UHR
    BALINT-Gruppe (2 DST)

Samstags 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr, sonntags 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Download Termine Curriculum 2017/2018 (pdf-Datei, 207 KB)

Download Anmeldeformular Curriculum (pdf-Datei, 132 KB)


APV-Sekretariat: Frau Anne Erbach, 67346 Speyer, Johannesstr. 22

Tel.: 06232 24966 | Di, Mi, Do: 12:30 -16:00 | Mail: dr.schroth@schroth-apv.com